Oibspitz

Home




OIBSPITZ 
Die Alpspitze ist ein 2.628 m hoher Berg im Wettersteingebirge. Als Wahrzeichen von Garmisch-Partenkirchen gilt der pyramidenförmige Gipfel als eine der bekanntesten und schönsten Berggestalten der Nördlichen Kalkalpen. Das Gipfelkreuz wurde 1946 von Richard Weber und Kaspar Jocher zusammen mit der Kolpingsfamilie Garmisch-Partenkirchen aufgestellt. Zum 25. und 50. Jahrestag der Aufstellung wurde jeweils eine Gedenktafel angebracht. 
Höhe: 2.628 m 
Lage: Bayern, Deutschland 
Gebirge: Wetterstein 
Erstbesteigung: vermutlich J. Burger aus Partenkirchen, 1825 
Normalweg: Klettersteig "Alpspitz - Ferrata"